Du bist hier:
24Tip Startseite > Gesundheit > Avocado-Maske gut für trockene Haut

Avocado-Maske gut für trockene Haut

Gesichtsmasken sollten grundsätzlich nur auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. Verbessern Sie die Aufnahmefähigkeit Ihrer Haut durch eine warme Kompresse: Einfach ein kleines Handtuch mit warmem Wasser tränken und ausgewrungen für eine Minute auf Gesicht, Hals und Dekollete legen. Die Poren öffnen sich und die Wirkstoffe der Maske können besser in die Haut eindringen.
Oder aber die Maske nach dem Duschen oder einem heißem Bad genießen.
Pürieren Sie die Avocadohälfte und vermischen Sie die Zutaten, so dass Sie eine homogene Masse erhalten. Tragen Sie die Maske dick auf Gesicht, Hals und Dekollete auf und lassen Sie sie 20 Minuten einwirken. Während dieser Zeit sollten Sie sich entspannt auf Ihr Sofa oder ins Bett legen. Nach dem Trocknen wäscht man die Maske mit klarem Wasser bzw. nimmt die Maske mit feuchten Tüchern ab. Reiben Sie Ihr Gesicht mit Gesichtswasser ab und tragen Sie schließlich Ihre Tagescreme auf.

Sie brauchen für die Avocado – Maske:
1TL Zitronensaft
1TL Bienenhonig
½ reife Avocado

Top